Workshops

   
   

Ich freue mich immer, wenn ich jemandem etwas beibringen kann. Wenn ich eine Sache verstanden habe, fällt es mir in der Regel auch leicht, sie weiter zu vermitteln.

2002 habe ich im Kunstverein „Probierwerkstatt“ einen mehrmonatigen Kurs geleitet und Jugendlichen zeichnerische Grundkenntnisse sowie den Umgang mit Spraydosen vermittelt. Hierbei habe ich verschiedene Methoden erprobt, den Umgang mit künstlerischen Hilfsmitteln zu unterrichten. In diesem Rahmen durfte ich sogar eine Doppelstunde Kunstunterricht an einer Schule vertreten. Einige meiner ehemaligen Schüler haben sich später zu talentierten Auftragsmalern und Designern entwickelt. Im Praxis-Semester 2008 entwickelte ich so genannte „Serious Games“ beim Fraunhofer IGD-R, die sich um Methoden des Lernens, Kommunizierens und Präsentierens drehen. Von 2012 bis 2016 habe ich für die NEXUS AG viele Software-Schulungen gegeben und auch über Workshops Software-Anpassungen organisiert. Da solche Software-Schulungen teilweise äußerst anspruchsvoll sind, habe ich hierfür auch umfangreiche Handbücher und Dokumentationen erstellt sowie firmeninterne Wikis gepflegt. Fragen Sie mich gerne, ob ich Ihnen weiterhelfen kann.
Angebot anfordern Angebot anfordern

355 2961