Museums-Interface Baumhaus Wismar

Auftraggeber: Baumhaus Wismar
Jahr: 2019

Für das Baumhaus Wismar wurden 3 Touchdisplays mit interaktiven Inhalten belegt. Dafür wurde ein Layout mit verschiedenen Elementen und Schaltflächen designed und eine Engine programmiert.

Bilder können vergrößert und der Text vorgelesen werden. Für die zweisprachige Textausgabe wurden zwei Sprecher im Tonstudio instruiert und ihre Aufnahmen detailliert aufbereitet. Die Installation wurde über RaspberryPi-Geräte eingerichtet und optimiert. Für die Mitarbeiter wurden zudem Dokumentations-PDFs angefertigt, mit deren Hilfe sie die Inhalte selbstständig administrieren können.

1289 4156